Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

WNA September 2016

www.wirtschaft-neckar-alb.de 52 | Info & Praxis | existenzgründung & Unternehmensförderung Von der richtigen absicherung über die Wahl der rechtsform bis hin zum professionellen Business- plan: ein neuer Lehrgang der IHK reutlingen gibt gründern antwor- ten auf alle relevanten fragen. Erfahrene Referenten aus der Region geben Tipps für einen erfolgreichen ein erfolgreiches Betriebliches gesundheitsmanagement (Bgm) steht und fällt mit der motivati- on der Beschäftigten. doch wie können mitarbeiter erfolgreich motiviert und Veränderungen zu gesundheitsbewusstem Verhalten etabliert werden? „Für Veränderungen braucht es mehr als nur Verstand. Veränderungen müssen sich auch gut anfühlen“, sagt Selbstmanagement-Trainerin Caroline Theiss-Wolfsberger. Beim Treffen der Erfahrungsaustauschgruppe Betriebli- „erfolgreich selbstständig“ Inhalte und termine • modul 1, 11.10.2016: erfolgs- faktoren für chefs und Verkäufer • modul 2, 15.10.2016: Buch- führung, Gewinnermittlung, Steuern • modul 3, 15.10.2016: Kommuni- kation und Vertrieb • modul 4, 18.10.2016: Rechtsform- wahl und Unternehmensrecht • modul 5, 22.10.2016: Versiche- rungen und Vorsorge • modul 6, 22.10.2016: Business- plan und Finanzierung Start und die Etablierung eines jungen Unternehmens. Der neu strukturierte Lehrgang „Erfolgreich selbstständig“ richtet sich dabei sowohl an Personen, die sich in den Bereichen Industrie, Handel oder Dienstleistungen selbst- ständig machen möchten, als auch an Jungunternehmerinnen und -unter- nehmer in der Aufbauphase. ches Gesundheitsmanagement (ERFA BGM) am 15. September 2016, um 14 Uhr, zeigt die Expertin in der IHK- Akademie Reutlingen anhand von Erkenntnissen der neuropsychologi- schen Forschung auf, wie „Verstand“ und „Gefühl“ erfolgreich synchroni- siert werden können. Neben der Auf- klärung über gesundes Verhalten wird bei der Veranstaltung auch die gelin- gende Umsetzung durch gutes Selbst- management vermittelt. Die Teilnah- me kostet 25 Euro und wird bei einer späteren Teilnahme an der ERFA BGM mit dem Jahresbeitrag verrechnet. IHK-serVIce Regina Stracke, 07121 201-138, stracke@reutlingen.ihk.de Alle Veranstaltungen des Lehrgangs finden im IHK-Forum Reutlingen statt. Jedes Modul kostet 65,00 Euro, die Kosten des kompletten Lehrgangs betragen 325,00 Euro. IHK-serVIce Regina Stracke, 07121 201-138, stracke@reutlingen.ihk.de Betriebliches gesundheitsmanagement tschüss schweinehund! Foto:contrastwerkstatt-Fotolia.com „erfolgreich selbstständig“ neuer Lehrgang für existenzgründer Foto:SydaProductions-Fotolia.com Regina Stracke, 07121201-138, Regina Stracke, 07121201-138,

Übersicht