Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

WNA September 2016

www.wirtschaft-neckar-alb.de 36 | IHK-Report Welcome! DAS WILLKOMMENSMAGAZIN Erstausgabe Los geht’s: Ankommen, entdecken, mitmachen 12 ERSTE SCHRITTE Zwischen Umzugskartons im neuen Zuhause heißt es einen kühlen Kopf bewahren. Ein kleiner Wegweiser durch den Dschungel. 40 MUTIG Neue Stadt, neuer Job. Mit Mumm geht es hoch hinaus. Wie beim Klettern. 100 WER BIST DENN DU? Kleine Geschichten über Kontakte knüpfen und neue Freunde finden. Mitarbeiter begrüßen Das Extra für alle Neuen „Welcome!“ hat 140 Seiten und beglei- tet seine Leserinnen und Leser bei den ersten Schritten in der neuen Heimat, gibt Tipps zur Anmeldung, zeigt wie Mülltrennung funktioniert und liefert Infos für die Jobsuche des Partners. Menschen, die in die Region g e k o m m e n sind, erzählen, wie es ihnen er- gangen ist und warum sie sich wohl fühlen. Wer noch kein Deutsch kann, findet englische Zusammenfas- sungen der wichtigsten Inhalte. Das Willkommensmagazin zeigt die Region Neckar-Alb von ihrer schöns- ten Seite: Traumhafte Ausblicke bei Wanderungen, rasante Abfahrten beim Biken oder kulinarische Lecker- bissen der schwäbischen Küche – gar- niert mit Tipps für Freizeit, Kultur und Shoppen. Schöne Fotos und wit- zige Hingucker laden zum Lesen ein und machen Lust darauf, die Region zu erkunden. „Welcome! ist dreierlei: ein herzliches Willkommen, ein nütz- licher Ratgeber, der auch Spaß macht, und eine tolle Vi- sitenkarte für die Region“, sagt IHK- Hauptgeschäftsfüh- rer Dr. Wolfgang Epp. Einen guten Start ermöglichen „Welcome!“ wurde von der IHK Reut- lingen entwickelt und produziert. Die Idee für das Magazin kam dabei nicht von ungefähr. Der Fachkräfteman- gel hat viele Betriebe bereits erreicht und kann oft nur noch von außerhalb gedeckt werden. „Wir wollen neuen Fach- und Führungskräften einen gu- ten Start ermöglichen. Das Willkom- mensmagazin ist ein Baustein, mit dem wir zeigen können, dass die Re- gion ein attraktiver Platz zum Leben und Arbeiten ist“, erklärt Epp. Das Magazin kommt neben den Rat- häusern der Region vor allem in Un- ternehmen, Hochschulen, Arbeits- agenturen, Volkshochschulen und Sprachschulen zum Einsatz. „Wel- come!“ wurde mit Unterstützung des IHK-Förderkreises Standortmarke- ting, des Welcome Centers Neckar- Alb und durch zahlreiche Anzeigen von Firmen aus der Region möglich gemacht. Bestellhinweis „Welcome!“ kann kostenlos per E-Mail unter welcome@reutlingen.ihk.de an- gefordert werden. IHK-SERvICE Michael Bachner, 07121 201-259, welcome@reutlingen.ihk.de Welcome als E-Paper www.welcome-neckar-alb.de Unternehmen können künftig mit „Wel- come!“ neue Mitarbeiter begrüßen. Das erste regionale Willkommensmagazin gibt Tipps und zeigt die Region Neckar-Alb von ihrer schönsten Seite. Gemeinden, Fir- men und öffentliche Einrichtungen nutzen „Welcome!“ als Extra für alle, die neu sind. „Welcome! ist dreierlei: ein herzliches Willkommen, ein Ratgeber und eine tolle visi- tenkarte für die Region.“ Michael Bachner, 07121201-259,

Übersicht