Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

WNA Juni 2016

Wirtschaft Neckar-Alb | Juni 2016 55 Firmen-Report | Die IHK Reutlingen gratuliert die- sen Betrieben zu ihrem Jubiläum und wünscht ihnen für die Zukunft weiter- hin viel Erfolg: 25 JAHrE Achalmwerbung GmbH, Reutlingen Joachim Letsch, Versicherungs-/Bau- sparvermittlung u.a., Winterlingen Fabrice Pagand, Antiquitäten, Kunst- gewerbe, Gebrauchtwaren, Meßstetten Stefan Praxmarer, Holzfäller und Waldarbeiter, Rosenfeld Klaus Siedlicki, Softwareentwicklung/ Vertrieb u.a., Gomaringen JuBElZONE Die Bitzer Kühlmaschinenbau GmbH hat für das Energiekonzept ihres hauseigenen Schulungszentrums in Rottenburg-Ergenzingen den Deut- schen TGA-Award 2016 in der Kate- gorie Neubau erhalten. Das Konzept des internationalen Trainings- und Schulungszentrums „Schaufler Academy“ ist wohl durch- dacht: Für Heizwärme und Kühlung der Schaufler Academy sorgen effizi- ente Wärmepumpen, ein unterirdi- scher Latentspeicher (Eisspeicher), ein Solarabsorber und ein Blockheizkraft- werk zur Kraft-Wärme-Kopplung. „Mit diesem Konzept unterstreichen wir unseren Anspruch, Produkte für eine nachhaltige Energienutzung und den Klimaschutz zu entwickeln. Syste- me unserer Kunden mit Bitzer Kompo- nenten können wir in der Academy so direkt vorstellen“, unterstreicht Volker Stamer, Direktor der Schaufler Aca- Eine Wärmepumpe sorgt innerhalb des Klimasystems von Bitzer für Heizwärme und Kühlung. Foto: PR demy. Entwickelt wurde das Konzept vom Ingenieurbüro Rauer Planung. Bitzer stellt Kältemittelverdichter her, beschäftigt rund 3.400 Mitarbeiter und erwirtschaftet jährlich einen Um- satz von rund 686 Millionen Euro. Deutscher TGA-Award für Bitzer-Neubau Energiekonzept ausgezeichnet Anzeigen ___

Übersicht