Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

WNA Juni 2016 - Titelthema

www.wirtschaft-neckar-alb.de 18 | Titelthema Da geht was Wirtschaft im Dorf Der ländliche Raum hat in diesem Frühjahr sein jüngstes Zeugnis be- kommen. Gemacht haben es die Re- gionalforscher von Prognos. Sie geben dem ländlichen Raum ordentliche Noten. Vor allem die diversifizier- te Firmenstruktur bringt ein großes Plus. Der Grund: Wo viele unterschiedliche Branchen zu Hause sind, sinkt die Gefahr, dass im Fall der Krise ein ganzer Ort stark unter Druck gerät. „Es gibt in der Regel nicht nur den einen Betrieb, der alles überstrahlt. Der Mix aus Mittelständ- lern und vielen Kleinen macht den ländlichen Raum bei uns erfolgreich“, sagt Dr. Markus Nawroth, Bereichs- leiter Standortpoli- tik bei der IHK. Es sind genau diese Strukturen, die für Auskommen und Beschäftigung sorgen. Ausbildung ist den mittel- Der ländliche Raum ist ein wirtschaftliches Kraftpaket: Gute Betriebe, durch- mischte Branchenstruktur und Gemeinden, die sich zu ihrer Wirtschaft beken- nen. Wenn da nur nicht die leidige Infrastruktur wäre. „Die Gemeinschaft funk- tioniert, der Bürgermeis- ter kümmert sich und die Orte haben die Kraft, sich zu modernisieren.“

Übersicht