Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

WNA Juni 2015

69Bekanntmachungen | Wirtschaft Neckar-Alb | Juni 2015 Wahlgruppe IVSonstige Dienstleistungen Armbruster, Manfred, 40 % Inhaber, Manfred Armbruster Engelhardt, Fritz, 48 % Geschäftsführer, Engelhardt GmbH Faltin, Walter, 41 % Inhaber, Walter Faltin Fiedler, Gerhard, 38 % Geschäftsführer, Fiedler Gewerbeimmobilien GmbH Keppler, Andreas, 54 % geschäftsführender Gesellschafter, GARTEN-MOSER GmbH u. Co. KG Garten- und Landschaftsbau Rühle, Eva-Maria, 48 % Geschäftsführerin, Bistro „Heil-Bar“ GmbH Wiest, Fritz, 51 % Inhaber, Fritz Wiest Wahlgruppe V Kreditgewerbe Schmid, Markus, 43 % Vorstandsvorsitzender, Sparkasse Zollernalb Schuler, Josef, 91 % Vorstandsvorsitzender, Volksbank Reutlingen eG Einsprüche gegen die Feststellung des Wahlergebnisses müssen gemäß § 15 Abs. 1 der Wahlordnung innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses schriftlich beim Wahlausschuss unter der Adresse: IHK Reutlingen, Wahlausschuss, Hindenburgstraße 54, 72762 Reutlingen, eingegangen sein. Der Einspruch ist auf die Wahl innerhalb der Wahlgruppe und des Wahlbezirks des Wahlberechtigten beschränkt. Über Einsprüche gegen die Feststellung des Wahlergebnisses entscheidet der Wahlaus- schuss. Gegen diese Entscheidung kann innerhalb eines Monats Wider- spruch erhoben werden.SoweitderWahlausschussdemWiderspruch nicht abhilft, entscheidet die Vollversammlung. Einsprüche gegen die Feststellung des Wahlergebnisses und Widersprüche gegen die Entscheidung des Wahlausschusses sind gemäß § 15 Abs. 2 der Wahlordnung zu begründen. Sie können nur auf einen Verstoß gegen we- sentliche Wahlvorschriften gestützt werden, durch die das Wahlergebnis beeinflusst werden kann. Gründe können nur bis zum Ablauf der Wider- spruchsfrist vorgetragen werden. Im Wahlprüfungsverfahren einschließ- lich eines gerichtlichen Verfahrens werden nur bis zum Ablauf der Wider- spruchsfrist vorgetragene Gründe berücksichtigt. Reutlingen, 5. Mai 2015 Der Wahlausschuss: gez. Dr. Hermann Wundt gez. Helmut Barth (Vorsitzender) gez. Renate Gräfingholt gez. Eugen Schäufele gez. Gerhard Ulmer

Übersicht